Gewerbliche Vermietungen

Derzeit bestehen folgende gewerbliche Mietverhältnisse:

Die Liegenschaft Lange Straße 25 – 27 ist seit 1961 an die Stadt Frankfurt am Main vermietet. Das Vorderhaus an der Lange Straße wird von Ämtern der Stadt Frankfurt am Main genutzt; das Rückgebäude beherbergt die städtische Kinderkrippe Mainzwerge und eine Kindertagesstätte.

Mit Übergang des Mutter-Kind-Hauses in der Scheidswaldstraße 32 – 36 an das Waisenhaus als Träger wurde ab 01.04.1995 ein Mietvertrag für die städtische Kinderkrippe Zwergenland abgeschlossen, die sich in dem Gebäude befindet.

Mit der Eröffnung und Inbetriebnahme des neuen Verwaltungs- und Betreuungszentrums in der Bleichstraße 10 wurden, verteilt auf 3 Etagen, über 1.240 m2 an die Kommunale Kinder-, Jugend- und Familienhilfe der Stadt Frankfurt vermietet.